BITS-Account für Beschäftigte und Gäste

Allgemeines

Wofür benötigst du einen BITS-Account und welche Rechte hast du damit?
 

  • Wireless LAN Zugang im eduroam Netz (dialin-Recht)
  • E-Mail Adresse: name@uni-bielefeld.de (mlogin-Recht)
  • UMS-Account für Voicemail (Anrufbeantworter) & Fax per Mail mit den VOIP-Telefonen (mlogin-Recht)
  • Zugriff auf diverse elearning Portale der Universität (elearning-Recht)
  • Zugriff auf Windows Rechner die gegen das BITS authentifizieren und Verfügbarkeit eines Homes (home-Recht)
  • Zugriff auf sciebo

Bitte beachte, dass Lehrende für das eKVV einen BIS-Account benötigen. Diesen können wir nicht anlegen. Der Account kann per Mail beim BIS-Support eingerichtet werden: bissupport@uni-bielefeld.de

PRISMA - das Identity Management Portal der Universität Bielefeld: https://prisma.uni-bielefeld.de

 

Ansprechpartner

Mail: bits@techfak.uni-bielefeld.de

Michael Johannfunke: Technische Fakultät, CITEC und CoR-Lab
Oliver Lieske: CITEC
 

BITS-Account neu beantragen

Wenn bisher noch kein BITS-Account vorhanden war, müssen Beschäftigte einer Arbeitsgruppe der Technischen Fakultät, des CITEC oder des CoR-Lab auf der Seite der Benutzerverwaltung (Benvw) des BITS einen Erstantrag stellen.

http://benvw.uni-bielefeld.de

Bitte wähle hier eine der folgenden drei Einrichtungen zu denen du gehörst und fülle die Antragsfelder aus:

  • Cognitive Interaction Technology Excellence Cluster (CITEC)
  • Research Institute for Cognition and Robotics (CoR-Lab)
  • Technische Fakultät

Nach dem Abschicken des Antrages, drucke diesen bitte aus und unterschreibe ihn.

Wir bearbeiten den Antrag nur, wenn dieser von deiner Arbeitsgruppe unterschrieben ist und mit Datum deiner Vertragslaufzeit angegeben ist. Maximal sind 3 Jahre möglich.

Der Antrag muss gegen Vorlage eines Lichtbildausweises in M3-100 abgegeben werden. In 1 bis 2 Tagen wird dein Account freigeschaltet.
 

Verlängerung eines vorhandenen BITS-Accounts und deren Rechte

In der Regel erhältst du vier Wochen vor Ablauf eine E-Mail mit einer Auflistung der Rechte die ablaufen. Um diese zu verlängern, musst du dich in der Benvw des BITS einloggen: http://benvw.uni-bielefeld.de, die zu verlängernden Rechte markieren und auf "selektierte Rechte verlängern" klicken.

Den soeben erzeugten Antrag druckst du bitte aus und unterschreibst ihn.

Wir bearbeiten den Antrag nur, wenn dieser von deiner Arbeitsgruppe unterschrieben ist und mit Datum deiner Vertragslaufzeit angegeben ist. Maximal sind 3 Jahre möglich.

Der Antrag muss gegen Vorlage eines Lichtbildausweises in M3-100 abgegeben werden.

BItte beachte:
Von uns können nur Rechte mit der Endung -utec, -ucit und -ucrl verlängert und bearbeitet werden. Sollte eines deiner ablaufenden Rechte noch zu keiner der drei Einrichtungen gehören, kannst du das selber in der Benvw ändern.

Bitte klicke dazu das zu ändernde Recht doppelt an. Es öffnet sich eine Detailmaske zu dem Recht und du kannst unter dem Punkt "System" eine der drei Einrichtungen auswählen.
 

Zusätzliche Rechte beantragen

Wenn du schon einen BITS-Account hast und dir eines der obigen Rechte fehlt, kannst du es selber in der Benvw beantragen. Bitte logge dich dazu ein und gehe auf "Zusätzliche Rechte beantragen". Jetzt kannst du ein oder mehrere Rechte auswählen, einen Grund angeben und das ganze mit "Beantragen" abschließen. 

Den soeben erzeugten Antrag druckst du bitte aus und unterschreibst ihn.

Wir bearbeiten den Antrag nur, wenn dieser von deiner Arbeitsgruppe unterschrieben ist und mit Datum deiner Vertragslaufzeit angegeben ist. Maximal sind 3 Jahre möglich.

Der Antrag muss gegen Vorlage eines Lichtbildausweises in M3-100 abgegeben werden.
 

Passwort vergessen

Wir können ein neues Passwort setzen, sofern die Rechte deines BITS-Accounts einer der drei obigen Einrichtungen zugeordnet ist.

Bitte vereinbare dazu per Mail an: bits@techfak.uni-bielefeld.de einen persönlichen Termin und bring einen Lichtbildausweis mit.